Kontakt
Login
Schliessen
Roseggergasse 4,
8053 Trofaiach

Tel: 03847/3800-5022
Fax: 03847/3800-5043

office@rumpold.net





Produkte

Unsere Auswahl

Thermalpin
Schliessen
Thermalpin
Premium-Qualität
ThermAlpin, DAS österreichische Heizöl: sparsam, sicher und umweltschonend. Diese herausragenden Eigenschaften, die ThermAlpin von allen „normalen“ Heizölen unterscheiden, entstehen durch ein speziell entwickeltes Hochleistungsadditiv. Um die ThermAlpin-Spitzenqualität konstant gewährleisten zu können – von der Raffinerie bis zu Ihrem Heizkessel – finden laufend strenge Qualitätskontrollen statt. Da sind wir eiskalt.

Sparsam
Was ThermAlpin so besonders sparsam macht, ist das Hochleistungsadditiv, das die Verbrennung des Heizöls in der Anlage optimiert: Die Rußbildung an der Kesselwand wird reduziert, dadurch erfolgt die Wärmeübertragung direkter. Und das spart bis zu 5 % wertvolle Energie und somit auch Geld. Durch die saubere Verbrennung verkürzen sich auch die Wartungsintervalle. Kurz gesagt: ThermAlpin hält Ihren Heizkessel gesund und munter. Und das i-Tröpfelchen im Heizkessel: ThermAlpin ist geruchsoptimiert.

Sicher
ThermAlpin funktioniert mit allen Ölheizungen, am besten aber in Kombination mit einer modernen Ölheizung. Falls Sie noch Reste eines anderen Heizöls in Ihrem Tank haben, können Sie bedenkenlos ThermAlpin dazu tanken. Seine volle Kraft entfaltet ThermAlpin allerdings erst, wenn sein Anteil über 80 % liegt. TIPP: Mit ThermAlpin in Kombination mit einer modernen Ölheizung können Sie bis zu 40 % Heizöl einsparen. So kommen Sie ganz schnell und unbürokratisch zu einer Förderung in der Höhe von bis zu € 2.000,– für Ihre neue Ölheizung. Gleich anfordern unter heizenmitoel.at

Umweltschonend
ThermAlpin verbrennt nicht nur sauberer, sondern auch effizienter als herkömmliches Heizöl: Durch die verminderte Rußablagerung und die damit verbundene direktere Wärmeübertragung verbrauchen Sie bis zu 5 % weniger Heizöl – das sind bei einer 2.000-Liter-Füllung bis zu 100 Liter! Daher heizen Sie mit ThermAlpin deutlich emissionsärmer als mit herkömmlichem Heizöl und produzieren bis zu 300-mal weniger Feinstaub als Ihre Bekannten, die mit Pellets heizen.
Heizöl
Schliessen
Heizöl
Heizöl
EXTRALEICHT
Unser Heizöl extra leicht ist ein reines Destillatprodukt und hat einen besonders hohen Heizwert! Durch diese Vorteile haben Sie mit unserem Heizöl extra leicht die richtige Wahl getroffen! Genießen auch Sie es, Ihre Heizung vergessen zu können und trotzdem eine wohlige Wärme zu spüren!


Mit rumol additiviertes Heizöl ist erheblich sparsamer im Verbrauch als nicht additivierte Ware. Geringe Ablagerungen an den Kesselheizflächen minimieren die Verluste bei der Wärmeübertragung deutlich. Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil des Heizöls ist sein vergleichsweise günstiger Preis. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass rumol neben seiner Schutzwirkung hinsichtlich Umwelt und Heizungsanlage erheblich mehr Geld spart, als rumol selbst kostet.

LEICHT
Heizöl Leicht Schwechat 2000 ist eines der Markenheizöle, das in die große Gruppe der Reinheizöle fällt und bezüglich der Herkunft überprüfbar ist. Die Farbe ist dunkelbraun und fast transparent, es enthält keine Paraffine und ist schwefelarm. Es besitzt einen hohen Anteil an Mitteldestillaten neben ausgewählten, geringen Mengen Rückstandskomponenten, die frei von störenden Paraffinen sind und die dem Heizöl auch die dunkle Farbe geben, sowie ein verbrennungsförderndes Additiv. Die Langzeit-Lagerfähigkeit hängt vermehrt von der einwandfreien Qualität ab und erstreckt sich über einen Zeitraum von bis zu 5 Jahren. Voraussetzung hierfür ist die

Einhaltung folgender Punkte:
1. der Öllagerbehälter muss in gereinigtem Zustand sein
2. das Heizöl muss ruhig lagern, keine Ein-, Um- und Auslagerung
3. keine thermische Belastungen des Heizöles (Vermeidung ständiger Aufwärmung und
Abkühlung, z.B. durch Rückspülung des warmen Produktes)
4. periodischer Probebetrieb der Ölheizungsanlage, um die Funktionstüchtigkeit aller
Anlagenteile zu überprüfen.
5. Beobachtung der gesetzlichen Bestimmungen für flüssige Brennstoffe, da sich
diese während einer langen Lagerperiode ändern können und eine weitere
Verwendung des Öles aus rechtlichen Gründen problematisch werden könnte
(z.B. Schwefelgehalt)
Treibstoffe
Schliessen
Treibstoffe
Treibstoffe
DIESEL
Österreichs Dieselkraftstoff weist seit Jahren den niedrigsten Schwefelgehalt Europas auf. Um den jahreszeitbedingten unterschiedlichen Temperaturen Rechnung zu tragen, wird Dieselkraftstoff mit unterschiedlichen Kälteeigenschaften ausgeliefert: Der Stockpunkt (CFPP, Cold filter plugging point) ist dabei:
nicht höher als + 5°C im Zeitraum vom 01.04. bis 30.09. (Sommer)
nicht höher als -20°C im Zeitraum vom 01.10. bis 30.11. (Winter)
nicht höher als -22°C im Zeitraum vom 01.12. bis 28.02. (Winterkernzeit)
nicht höher als -15°C im Zeitraum vom 01.03. bis 31.03. (Winter)


Zusätzlich wird für extreme Einsatzbedingungen bei Betrieb und Lagerung (z.B.Einsatz in Kälteregionen, Skiliftbetrieb, ...) Spezial-Winter-Dieselkraftstoff ausgeliefert, der ganzjährig verfügbar ist. Der CFPP dieses Produktes ist nicht höher als -30°C.

Tanklager

Unsere Vorteile

Unsere Vorteile